Fördermaßnahmen in Unterwellenborn

An dieser Stelle finden Sie eine Übersicht von Maßnahmen, welche durch die öffentliche Hand
gefördert und unterstützt wurden bzw. werden.

Errichtung eines WLAN-Hotspots im
"Haus der Gemeinde“

Mit der Errichtung des WLAN-Hotspots wird eine Möglichkeit geschaffen, während des Aufenthalts im „Haus der Gemeinde“ kostenlos und zeitlich begrenzt im Internet zu surfen.
Durch den Freistaat Thüringen wird das Projekt im Rahmen einer Projektförderung mitfinanziert.

Aufnahme in das Programm der Dorferneuerung- und Entwicklung von 2021 bis 2025


Dorfregion Unterwellenborn
mit den Ortsteilen Unterwellenborn/Röblitz, Oberwellenborn, Könitz und Birkigt

Förderung der Dorferneuerung- und Entwicklung

Erneuerung "Oststraße OT Goßwitz" mit Nebenanlagen, Beleuchtung und Straßenentwässerung

Förderung der Dorferneuerung- und Entwicklung

Erneuerung "Nordstraße OT Goßwitz" mit Nebenanlagen und Beleuchtung

Förderung des Hochwasserschutzes und der Fließgewässerentwicklung

"Hochwasserschutz Kotschau in Könitz, Bauabschnitt Bogensportplatz bis unterhalb Agrargenossenschaft"

Förderung des Hochwasserschutzes und der
Fließgewässerentwicklung

Neuverrohrung der Kotschau im Glückaufsweg und Krähenhügel sowie Errichtung des Hochwasserrück-
haltebeckens Wilhelmsstollen in Unterwellenborn,
OT Könitz

Förderung der Dorferneuerung und -entwicklung

Gemeinde Unterwellenborn
Friedhof OT Kamsdorf
Abbruch, Neugründung und Aufbau Natursteinmauer

Förderung der Dorferneuerung und -entwicklung

Gemeinde Unterwellenborn
OT Kamsdorf
Freiflächengestaltung Kindergarten

Förderung der Dorferneuerung und –entwicklung

Erneuerung Straße und Nebenanlagen
OT Goßwitz
„Zur Schwarzen Mühle"