Sommerferien für Großfamilien in Thüringen

Langeweile muss auch in diesem Sommer nicht aufkommen! Für Familien, welche die Sommerferien in Thüringen verbringen, hat der Freistaat zahlreiche Ausflugsziele anzubieten. Jede Familie kann ihre Ferien vielfältig gestalten. Ob Tagesausflug oder verlängertes Wochenende: Thüringen hat so gut wie in jeder Region Angebote, die sehenswert für Groß und Klein sind.

Der Verband kinderreicher Familien Thüringen e.V. gibt seit 2019 die Mehrkindfamilienkarte aus. Mit dieser Karte sollen die Familien beim Besuch von Kultur- und Freizeiteinrichtungen finanziell entlastet werden. Die Karte richtet sich an Familien mit drei und mehr Kindern und gewährt den Familien bei Vorlage der Karte den Preis einer regulären Familieneintrittskarte. Das heißt, dass Familien ab dem dritten Kind keinen extra Eintritt bezahlen müssen. Rund 500 Familien mit circa 1900 Kindern haben die Karte seit Beginn des Jahres 2020 erhalten. Mittlerweile akzeptieren über 55 Kultur- und Freizeiteinrichtungen in ganz Thüringen die Karte. Immer neue Partner ergänzen das Angebot an Freizeitparks, Museen, Burgen, Tierparks bis hin zu Höhlen und Schwimmbädern.

Mit der Mehrkindfamilienkarte sind Familien zudem für ein Jahr lang kostenlos Mitglied im Verband der Jugendherbergen und haben die Möglichkeit als Familie, in einer der vielen Unterkünfte zu übernachten. Ideal für einen Kurzurlaub, kann man in den Jugendherbergen einmal den Alltag hinter sich lassen. Auch für Sport, Spiel und Freizeitabenteuer eignen sich die Häuser bestens.

Die Karte kann kostenlos unter Vorlage eines aktuellen Kindergeldbescheides von allen Familien mit Wohnsitz in Thüringen unter www.familienkarte-thueringen.de bestellt werden.

Kontakt:
Verband kinderreicher Familien Thüringen e.V.
Tel.-Nr.: 0176 21321418
E-Mail: projekt@familienkarte-thueringen.de
Instagram: @familienkarte_thueringen
Facebook: www.facebook.com/mehrkindfamilienkarte